Category Archives: Allgemein

Bericht zur Jubiläums-Jahres-Hauptversammlung (JJHV) 2023

Das erste Mal seit drei Jahren war die Jahres-Hauptversammlung dieses Jahr, wie es die Satzung vorgibt, wieder im März. Dieses Jahr wurde diese als Jubiläums-Jahres-Hauptversammlung betitelt. Und das nicht ohne Grund. Dennin diesem Jahr feiert der Radsportverein Gau-Algesheim sein 125-jähriges Bestehen.

Nach der Begrüßung der Ehrenmitglieder und dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder, ging es zu den einzelnen Jahresberichten über. Die Vorstandsvorsitzende Christiane Schön informierte über die neue Außenbeleuchtung an der Halle, sowie die erfolgreichen Aktivitäten, wie zum Beispiel der Neue-Abend, der Familien-Tag, das Dachcafe und der Fastnachtsumzug, an dem der RSV mit einer Fahrradkolone teilgenommen hatte.

Sowohl Andrea Böer als auch Stefan Hassemer, welche jeweils die Sportausschussvorsitzende und den Abteilungsleiter Kunstrad stellen, bedankten sich bei allen Trainern für ihre freiwillige Arbeit, hier zeigten sich die Erfolge schon in den ersten Wettkämpfen dieses Jahres zeigten. Herman Schön Fachwart für Breitensport, berichtete ausführlich vom Volksradfahren und der 19. Car & Bike Tour.

Michael Stadler informierte die Anwesenden Teilnehmern über die Vorbereitungen zum 125-jährigem Jubiläum. Hier gab es eine Menge zu berichten. Denn der Festausschuss plant schon seit Oktober 2021 das Jubiläum, welches mit  vielen sportlichen Wettkämpfen, sowie einem Jubiläumsempfang am 13.05., einem Open-Air am 09.06. und den Jubiläumsabend RAD-ZEIT-REISE am 10.06. geplant ist.

Nach diesen ausführlichen Berichten war der Kassenbericht an der Reihe. Hier wurde von Klaus Hattemer die Zahlen des letzten halben Jahres vorgetragen und erklärt. Anschließen beantragten die Kassenprüfern die Entlastung des Vorstandes.

Die Wahlen gingen dann schnell vonstatten. Denn größtenteils waren dies Wiederwahlen. Neu gewählt wurde Sarah Wenzel, welche nun zur Beisitzerin gewählt wurde, Myriam Zocher und Katrin Böer als neue Jugendreferentinnen und Lukas Rauch als Abteilungsleiter Radball von den Mitgliedern bestätigt wurden.

nach der stärkenden Pause wurde Michaela Schön, Christian Hemmkeppler und Alexandra Thomä für Ihre Arbeit im Vorstand gedankt. Ebenfalls wurden Ehrungen ausgesprochen. Dabei war die Ehrung von Hans Fleckenstein und Hans Feser besonders schön. Denn beide sind seit Jahren 75 Jahren Mitglied des Vereines, was eine beachtliche Leistung darstellt, wenn man überlegt, dass es den Verein erst seit 125 Jahren gibt. Auch wurde Petra Schön für 40 Jahre die Goldene und Lea Schön, Michaela Schön, sowie Simon Fastner für 25 Jahre die Silberne Ehrennadel verliehen.

Der Verein schaut optimistisch und motiviert ins Jubiläumsjahr und lädt alle Bürger ein dies mitzufeiern.

Jahreshauptversammlung am 10.03.2023

Einladung

Am Donnerstag, den 10. März 2023 findet in der Radsporthalle die Jahreshauptversammlung statt. Beginn: 19:30 Uhr.

Tagesordnungspunkte der Versammlung sind:

  1. Begrüßung, Annahme der Tagesordnung, Gedenken an die Verstorbenen
  2. Jahresberichte
  3. Rechnungsbericht und Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstandes und der Ausschüsse
  5. Wahlen

–  Pause und Abendessen –

  1. Ehrungen
  2. Anträge
  3. Verschiedenes

 

Anträge zu dieser Versammlung sind bis spätestens 03. März 2023 schriftlich bei der

  1. Vorsitzenden Christiane Schön einzureichen.

 

Wir laden alle Mitglieder zu dieser Jahreshauptversammlung herzlich ein und würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

 

Der Vorstand

 

 

 

 

Erfolgreiche Rheinhessenmeisterschaften im Kunstradfahren am 19.02.2023 in Worms

Am Sonntag, dem 19.02.2023, fand in Worms die Kunstrad-Rheinhessenmeisterschaft statt. Der RSV 1898 e.V. Gau-Algesheim startete mit drei Sportlern in diesen Wettkampf.

Für Anne Dunkel, sie ist jüngste Starterin vom RSV, war dies der zweite Wettkampf. In der Altersklasse Schülerinnen U11 belegte sie mit einer ausgefahrenen persönlichen Bestleistung von 17,80 der 21,40 aufgestellten Punkte einen starken 9. Platz.

Saydee Schneider zeigte bei den Schülerinnen U13 ebenfalls eine herausragende Kür. Sie fuhr sich mit 30,03 von 35,00 Punkten auf den 6. Platz und erreichte damit ebenfalls eine beachtliche neue Bestleistung und die Qualifikation für die am 14. Mai 2023 stattfindende Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Schüler in Böhl-Iggelheim.

Jan Leyer, der das erste Jahr in der Eliteklasse fährt, zeigte sich in Topform und auf den Punkt fit. Nach anfänglichen Schwierigkeiten legte er im weiteren Verlauf seines Programmes eine exzellente Darbietung mit nur geringen Abwertungen auf die Fahrfläche. Er fährt sensationelle 101,14 von 110 Punkten aus und wurde neuer Rheinhessenmeister der Elite. Damit hat er nicht nur die goldene 100 Marke und neue Bestleistung erreicht, sondern auch die Qualifikation für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Elite am 4. März 2023 in Flonheim und für den Internationalen Deutschland Cup im Juli.

Wir gratulieren allen drei Sportlerinnen und Sportlern für die hervorragenden Leistungen und wünschen für die weiteren Wettkämpfe ebenfalls ein gutes Gelingen.

 

 

Fastnacht 2023

Narrische Grüße vom Gau-Algesheimer

Fastnachtsumzug! Ach, was lacht unser Herz:

endlich wieder

Fastnacht! Der Radsportverein feierte im 125-jährigem Jubiläumsjahr mit einer großen

Fahrradkolonne, mit dem Motto NARREN

TRAGT ROTE NASEN, zogen die RSVler mit

dem Radel über den Gau-Algesheimer

Fastnachtsumzug.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer und dem CV Gau-Algesheim für den tollen Umzug!

 

 

1 5 6 7 8 9 30