PERSÖNLICHKEITEN

Historisch_Header_03Die Glaubwürdigkeit des Versprechens, einem Vereinsmitglied einen ehrenden Platz im Gedächtnis zu geben, verlangt nach einer bleibenden Erinnerung. Diese kann auf unterschiedliche Weise eingelöst werden.

Ausdrücklich seien an dieser Stelle Persönlichkeiten genannt, die nach Charakter und Amt sehr verschieden waren, im Verein aber deutliche Spuren hinterlassen haben,  z.B.:

  • Jean Kling (1894 – 1982)
  • Karl Kölsch (1902 – 1994)
  • Hans Joachim (1932 – 2000)
  • Bernd Hassemer (1959 – 2009)
  • Dieter Schaberger (1939 – 2011)
  • Heinz Schaubruch (1929-2011)
  • Herbert Scheurer (1929-2011)

Mehr über die Persoenlichkeiten im Einzelnen als Download im PDF-Format.