Category Archives: Allgemein

Radball Oberliga Spieltag

Am Spieltag in Mainz-Hechtsheim  trat seit Jahren wieder eine Gau-Algesheimer Mannschaft an.  Michael Hassemer und Christian Hemmkeppler , dem letztjährigen Landesligameister,trafen im ersten Spiel auf Ebersheim 3. Die ersten Minuten waren geprägt von Nervosität und ersten Bekanntschaften mit der Spielhärte in der Klasse. Nachdem die ersten Kombinationen im Spielaufbau auch in Tore umgemünzt wurden. Hatten die beiden die junge Mannschaft aus Ebersheim im Griff und gewannen verdient mit 6:1. Im zweiten Spiel gegen Ebersheim 1 tat sich die Mannschaft im Spielaufbau gegen das defensive Spiel des Gegners unheimlich sehr und lag zur Halbzeit mit 0:1 Toren zurück. In der zweiten Hälfte drehten sie das Spiel und gewannen mit 3:1 Toren. Im abschließenden Match gegen Ebersheim 3 wurden die Eckbälle hervorragend ausgeführt, sodass ein ungefährdeter Sieg mit 6:3 Toren heraus sprang. Nach Abschluss des ersten Spieltages liegt die Mannschaft auf einem guten dritten Platz in der noch jungen Saison.

 

 

 

Mannheim Top Athletes

12 Monate, 12 Bilder – alles im Kasten. „Mannheim Top Athletes“ heißt der neue und exklusive Kalender des Mannheimer Sportstipendiums der Universität Mannheim.

An 4 Tagen hat der prämierte Sportfotograf Matthias Hangst 30 Sportstipendiaten, darunter Malaika Mihmabo, Alexandra Burghardt, Nathalie Weinzierl und Lisa Hattemer an außergewöhnlichen Orten in Aktion fotografiert.

Das Ergebnis ist ein exklusiver Kalender mit Bildern rund um die Universität und die Stadt Mannheim, den es ab dem 12.09. zu kaufen gibt. Die Einnahmen kommen zu 100% dem ausschließlich aus Drittmitteln finanzierten Stipendium – und damit auch Lisa – zugute.
Den Kalender kann man sowohl online, als auch in den Mannheimer Verkaufsstellen erwerben.

Verkaufspreis: 24,99 €; für Studierende 19,99 €.

Einen kleinen Einblick in den Kalender bekommt ihr im Video Making-Of.

Weitere Infos gibt es hier

1499606_962249413847733_2459662645019283270_n

Fotos: Matthias Hangst

Der Radsportverein 1898 e.V.

… ist nach dem TV Eintracht 1880 der zweitälteste Sportverein der Stadt Gau-Algesheim. Auf unserer Website geben wir einen Einblick in die sportlichen und geselligen Aktivitäten unseres Vereins.

09.09.18 Volksradfahren 2018

Am 09.09.2018 ist es mal wieder so weit:
Seit dem Jahre 1975 veranstalten wir, der Radsportverein 1898 Gau-Algesheim e.V.,
immer am 2. Sonntag im September das Volksradfahren.

Mehr als 30.000 Teilnehmer haben im Laufe der Jahre an dem 25 km langen Rundkurs durch die Rheinebene und die ersten sanften Terrassen des  Rheinhessischen Hügellandes ihre Freude gehabt und konnten anschließend unsere Gastfreundschaft und unsere Spezialitäten aus Küche und Keller genießen.

Den Radsportvereinen, die von Anfang an die „Trimm dich – Bewegung“ mitgetragen haben, ist es im wahrsten Sinne des Wortes gelungen, „das Volk aufs Rad“ zu bringen. Wenn die Übersicht der Teilnehmerzahlen einen deutlichen Rückgang seit den 1980er Jahren ausweist – und dies dürfte nicht nur für das größte rheinhessische Volksradfahren in Gau-Algesheim gelten – dann ist das nur eine Seite der Medaille. Auf der anderen steht geschrieben,

  • dass in Konkurrenz und Ergänzung zum Volksradfahren Veranstaltungen auf frei gesperrten Straßen entstanden sind, wie „Tal total“  oder „Rheinradeln“
  • dass es in Deutschland inzwischen mehr Fährräder als Autos gibt,
  • dass immer mehr Menschen das Fahrrad für den Weg zur Schule, zur Uni oder zum Arbeitsplatz nutzen,
  • dass als Freizeit-Geräte das Fahrrad ein hohes Ansehen genießt,
  • dass das Fahrrad in den meisten Städten längst das schnellste Fortbewegungsmittel ist,
  • dass …

wir machen weiter – mach mit!

 

Spaß am Radfahren in jeder Hinsicht

Neben den sportlichen Aktivitäten wie Radball, Einrad- und Kunstradfahren wird das
gesellschaftliche Vereinsleben gepflegt. Beispiele hierfür sind die Car&Bike-Tour, das Volksradfahren, das Vehikel Race… Seid gespannt!

1 15 16 17 18